Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Der Fachverlag

Hans Jörg Hummer

Bücher des Autors

Die Rechte des Arbeitnehmers bei Betriebsübergang in Österreich und Frankreich

Spätestens seit dem Beitritt zur EU wird auch in Österreich die länderübergreifend stattfindende Vernetzung von Unternehmen durch Fusion oder Kauf mit Aufmerksamkeit verfolgt. Die seit 1928 bestehende Regelung über den Betriebsübergang in Frankreich ist nicht nur exemplarisch für die gesamte Problematik des Betriebsübergangs, sondern auch in manchen Punkten Vorbild für Gesetzgebung und Rechtsprechung auf europäischer Ebene. Ausgehend von der Rechtsprechung der EU und des Cour de Cassation versucht der Autor eine systematische Analyse des Tatbestandes des Betriebsübergangs und behandelt die zentralen Rechtsfolgen in Österreich, Frankreich und auf EU-Ebene.

Weiterempfehlen