Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Der Fachverlag
Cover Magazin Gesunde Arbeit, Ausgabe 4/2018 Cover 4/2018

Gesunde Arbeit

Gesunde Arbeit ist das Fachmagazin von ÖGB und Arbeiterkammern zu Sicherheit und Gesundheit in der Arbeit. Nach zwei Ausgaben im Jahr 2014 erscheint das Magazin seit 2015 viermal jährlich.

Das Magazin ist Teil der Lösungswelt Gesunde Arbeit, die vielfältige Angebote zum Thema Sicherheit und Gesundheit in der Arbeit umfasst. All diese Angebote können Sie über die Website www.gesundearbeit.at nutzen.

Aktuelles

20.11.2018

Arbeitsklima Index Tourismus: Getrübte Stimmung unter den Beschäftigten

Die Jobzufriedenheit der Beschäftigten im Tourismus ist 2018 erneut gesunken. Das zeigt eine Sonderauswertung des Arbeitsklima Index. Bernd Tusch von der Gewerkschaft vida fordert daher: „Jobs im Tourismus brauchen endlich gleiche Arbeitsbedingungen wie in anderen Branchen.“
12-Stunden-Tag - in Arbeit untergehen 20.11.2018

Der 12-Stunden-Tag: Ein Faktencheck der AK Tirol

Nun hat die Industrie bekommen, was sie schon lange wollte: den 12-Stunden-Tag und die 60-Stunden-Woche. Behauptet wird: In Wahrheit ändert sich nichts. Doch wie sieht die Rechtslage wirklich aus? – Hier gibt's eine Analyse der wichtigsten Neuerungen. Bei Fragen helfen die Experten der AK Tirol unter 0800/22 55 22-1414.
Tennisspieler völlig übermüdet am Boden 19.11.2018

Kranke Arbeitszeit

Von dem versprochenen Mehr an Selbstbestimmung für die Beschäftigten bleibt nichts – außer alter Wein, Müdigkeit und langer Arbeit.

Veranstaltungen

AK Oberösterreich Logo

26.11.2018: Frauen leisten Enormes - reden wir darüber!

Wann26. November 2018, 13.30-19.30 Uhr WoAK Linz, Kongresssaal, Volksgartenstraße 40, 4020 Linz WerAK Oberösterreich
Logo Arbeiterkammer Tirol

29.-30.11.2018: Engagiert sein und doch cool bleiben

Wann29.-30. November 2018, 9.00-16.00 Uhr WoAK Bildungshaus Seehof, Gramartstraße 10, 6020 Innsbruck WerAK Tirol

Broschürentipps

pdf 234 KB In der Wandzeitung zu "Gefährlichen Arbeitsstoffen am Arbeitsplatz" finden sich kurz und prägnant Informationen zum Einstieg in das Thema: Was sind gefährliche Arbeitsstoffe? Was sind gesundheitsschädliche Arbeitsstoffe? Was muss im Betrieb im Zusammenhang mit Arbeitsstoffen getan werde? Was können Schutzmaßnahmen sein? Wie erkenne ich, ob ein Produkt gefährlich ist?
pdf 6,80 MB Berufliche Mobilität – „working anytime, anywhere“ – wird für immer mehr Beschäftigte, darunter viele junge Berufstätige und BerufseinsteigerInnen, zur selbstverständlichen Jobanforderung. „Mobile Arbeit“ wird oft auf das Arbeiten daheim reduziert. In der heutigen Ausprägung zeichnet sich mobile Arbeit jedoch dadurch aus, dass der Arbeitsort mobil geworden ist oder außerhalb klar abgegrenzter Arbeitszeiten gearbeitet wird. Dank mobiler Endgeräte wie Laptop und Smartphone kann man sich seine Arbeit in die Tasche stecken und fast überall – im Café, im Zug, im Hotel oder an sonstigen Orten – arbeiten. Die Broschüre liefert eine begriffliche und arbeitsrechtliche Einordnung, setzt sich mit den Argumenten, die für die konkrete Gestaltung im Betrieb eine Rolle spielen, auseinander und unterstützt BetriebsrätInnen mit praktischen Gestaltungsvorschlägen.
GPA-djp | August 2018