Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Der Fachverlag

Thomas Radner

Dr. Thomas Radner, Leiter der Arbeitsrechtlichen Abteilung der Arbeiterkammer Tirol, Univ.-Lektor an der Universität Innsbruck und FH-Lektor an den Fachhochschulen MCI-Innsbruck, FHS-Kufstein Tirol und Technikum Joanneum in Graz, Veröffentlichungen und Vorträge auf den Gebieten Arbeits- und Sozialrecht sowie Medizinrecht

Bücher des Autors

Arbeitsverfassungsrecht Band 2

Die neu bearbeitete fünfte Auflage enthält die Erläuterungen zum I. Teil (Kollektive Rechtsgestaltung ‒ §§ 1‒32) sowie zum 1. und 2. Hauptstück des II. Teiles des ArbVG, also zu den allgemeinen Bestimmungen (§§ 33‒39) und zum Organisationsrecht (§§ 40‒88b). Obwohl die Gesetzeslage in diesem Bereich in den letzten Jahren weitgehend unverändert geblieben ist, kann von einem Stillstand der Entwicklung keine Rede sein. Eine umfangreiche Judikatur des OGH und weiterhin reichlich fließendes Schrifttum erforderten eine grundlegende Überarbeitung des Kommentars, der nun in der aktuellen fünften Auflage vorliegt.

Pensionsreform und Schutz älterer Arbeitnehmer

Die aktuellen Aktivitäten des Gesetzgebers im Bereich der gesetzlichen Pensionsversicherung geben Anlass zu einer Bestandsaufnahme im Themenumfeld Pensionsvorsorge und Rechtsstellung älterer Arbeitnehmer. Der vorliegende Band soll einerseits einen profunden Einblick in die Pensionsreform 2003 geben und andererseits wichtige Rechtsfragen im Bereich der Alterssicherung behandeln.

Karenzierung und Aussetzung des Arbeitsvertrages

Arbeitsrechtliche und sozialrechtliche Fragen

Hrsg.: Reinhard Resch
Mit Beiträgen von: Gert-Peter Reissner, Thomas Radner, Claudia Wolfsgruber

Rechtliche Rahmenbedingungen für ein altes/neues Gestaltungsmittel betrieblicher Beschäftigungspolitik aus arbeitsrechtlicher und sozialversicherungsrechtlicher Sicht. Arbeitsrechtliche Fragen; die Judikatur des OGH zur Abgrenzung zwischen der Aussetzung und der Beendigung von Arbeitsverträgen.

Weiterempfehlen